Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.04.18 – Staubsauger

Grundig: „CleanExperts“

Leistungsfähige und platzsparende Helfer beim obligatorischen Frühjahrsputz sind die „CleanExpert”-Modelle VCC 9771 A, VCC 6670 A und VCC 4770 A von Grundig.

Grundig-CleanExperts.jpg

Drei Modelle für jeden Bedarf: die „CleanExperts” von Grundig. © Grundig

 

Um den Hausputz möglichst komfortabel und effizient zu gestalten, sind die „CleanExperts” mit zahlreichen Funktionen und Zubehörteilen ausgestattet: So verfügt der VCC 9771 A über eine spezielle Kombibürste mit zwei zusätzlich ausfahrbaren Rollen, die zu einem besonders gründlichen Reinigungsergebnis führen. Wie alle drei „CleanExperts“ kommt der VCC 9771 A ohne Beutel aus – das Entleeren des Behälters gelingt dank Einhandsystem sowie dem antistatischen Staubbehälter mit PVD-beschichtetem Filter einfach, schnell und sauber.

Neben der Hartbodenbürste aus Rosshaar verfügen die Staubsauger über mehrere Spezialaufsätze, darunter eine schmale Fugendüse, ein Pinselaufsatz für Möbel sowie eine Polsterdüse. Alle drei sorgen mit hoher Leistung mit 750 bzw. 800 Watt, die sich zudem stufenlos regulieren lässt, für gründliche Sauberkeit. Zudem verfügen sie dank ihrer Kabellänge von zwölf (VCC 99771 A), zehn (VCC 6670 A) und neun Metern (VCC 4770 A) über einen weiten Aktionsradius. Letztgenanntes Modell eignet sich dank des kompakten Designs speziell auch für kleinere Wohnungen mit wenig Stauraum.