Küche

Rommelsbacher-Max.jpg

Ob herzhaft oder süß: Snacks nach Lust und Laune lassen sich mit „Max” zubereiten. © Rommelsbacher

 
23.05.18 – Flexibel snacken

Flexibel snacken

Rommelsbacher: Toast & Grill „Max”

Ein Gerät, drei Funktionen: Der Multi Toast & Grill SWG 700 namens „Max” von Rommelsbacher ist mit drei wechselbaren Platten-Sets ausgestattet. Von  Kathrin Erbacher
Sage-Siebtraeger.jpg

Seit April sind die Siebträger der australischen Marke Sage auch in Deutschland erhältlich. © Sage

 
13.05.18 – Neu auf dem Markt

Neu auf dem Markt

Siebträger von Sage

Seit April ist die australische Marke Sage auch hierzulande erhältlich und positioniert sich mit gleich sechs Siebträger-Modellen stark im Kaffeebereich. Von  Kathrin Erbacher
Kenwood.jpg

Mit dem Kenwood-Spiralschneide-Zubehör lassen sich Gemüsenudeln in fünf verschiedenen Formen herstellen. © Kenwood

 
07.05.18 – Gemüsenudeln

Gemüsenudeln

Kenwood: Spiralschneider-Aufsätze

Gemüsenudeln sind gesund und liegen im Trend – und mit dem passenden Zubehör für die Kenwood Küchenmaschinen „Chef” und „kMix” sind sie auch im Nu zubereitet. Von  Kathrin Erbacher
Samsung-Family-Hub.png

Weit mehr als nur kühlen kann der „Family Hub 2.0“ von Samsung: Das integrierte 21,5-Zoll-Display dient als interaktives Schwarzes Brett für die ganze Familie, als Bildschirm für TV-Unterhaltung beim Kochen oder als „Spiegel” für das Smartphone. Daneben bietet das schlaue Gerät eine digitale Einkaufsliste, Kameras im Innenraum u.v.m. © Samsung

 
02.05.18 – Smart Kitchen Special

Smart Kitchen Special

Die Küche von heute ist clever!

Sie unterstützen einen effizienten Lebensstil, sind praktisch und einfallsreich, machen Spaß und dem Koch das Leben ein bisschen leichter: Smarte Helfer ... Von  Kathrin Erbacher
Winfried-Luthe.jpg

Winfried Luthe ist Leiter der Konstruktion/Entwicklung im Miele Genusswerk Oelde. © Miele

 
02.05.18 – Im Interview

Im Interview

„Ein Werkzeug für anspruchsvolles Garen”

Der Dialoggarer von Miele geht auf die Beschaffenheit von Lebensmitteln intelligent ein. Entwicklungsleiter Winfried Luthe erklärt, wie das funktioniert. Von  Kathrin Erbacher
Miele-Dialoggarer.jpg

Eindrucksvolles Beispiel: Fisch, eingefroren in einem Eisblock, ist im Dialoggarer innerhalb weniger Minuten gar, das Eis selbst bleibt aber gefroren. © Miele

 
27.04.18 – Smarte Küche

Smarte Küche

Miele mit intelligentem Dialoggarer

Mit seinem Dialoggarer stellt Miele einen Kochhelfer vor, der mittels elektromagnetischer Wellen auf die Beschaffenheit von Lebensmitteln eingeht. Von  Kathrin Erbacher
Kruips-Evidence.jpg

Die „Evidence”-Modelle von Krups sind auch mit mobilen Endgeräten vernetzbar. © Krups

 
15.04.18 – Kaffeevollautomaten

Kaffeevollautomaten

Krups: Evidence

Einfach, schnell und aromatisch: Zwölf Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck haben die „Evidence”-Modelle von Krups im Repertoire. Von  Kathrin Erbacher