Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.08.18 – IFA-Neuheiten

Panasonic: Erlebnis in Blu-ray

Das Kino-Erlebnis ins Wohnzimmer bringen will Panasonic mit dem neuen Ultra HD Blu-ray Player „DP-UB9004” – steuern lässt er sich bequem per Sprachbefehl.

Panasonic-Blu-ray.jpg

Hohe Bild- und Klangqualität und bequeme Bedienbarkeit per Sprachbefehl verspricht der High End Blu-ray Player „DP-UB9004” von Panasonic. © Panasonic

 

Ganz ohne Fernbedienung können Filme vorgespult oder pausiert werden, und zwar wahlweise unter Nutzung von Alexa oder Google Assistant. Daneben stehen dem Nutzer über LAN- und WLAN viele Apps, Streaming- und 4K Video-on-Demand-Dienste zur Verfügung. Aber nicht nur die bequeme Bedienbarkeit steht beim „DP-UB9004” im Mittelpunkt, sondern vor allem das Film- und Musikerlebnis, das Panasonic auf ein neues Level heben will: Als Flagschiff des Blu-ray Line-Ups ist das neue Modell Ultra HD Premium- und THX-zertifiziert und verspricht die detailgetreue Wiedergabe von Inhalten von Ultra HD Blu-ray Discs oder 4K Video-on-Demand mit besonders hoher Farbvielfalt, Natürlichkeit und Kontrasten. Neben HDR10 und HLG unterstützt der „DP-UB9004” auch Dolby Vision und HDR10+; die dynamische HDR-Anpassung sorgt für kontrastreiche Wiedergabe auch in heller Umgebung. Und weil der Klang viel zum Kino-Erlebnis beiträgt, ist der Player auch in puncto Sound bestens ausgestattet, etwa mit leistungsstarken Elektrolyt-Kondensatoren, Digital-Analog-Wandler und 7,5 kg-Aluminium-Chassis mit niedrigem Schwerpunkt.