Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

31.08.18 – IFA-Neuheiten

Bosch mit „accent line carbon black”

Schlicht, schnörkellos und mit einem Hauch von Luxus präsentiert sich die neue Küchengeräte-Kollektion „accent line carbon black” von Bosch.

accent-line-carbon.jpg

Schnörkelloses Design und eine übergreifende Linie bietet die neue Küchengeräte-Kollektion „accent line carbon black” von Bosch. © BSH

 

Mit der neuen Serie will Bosch dem Trend zur Verschmelzung von Räumen in modernen Wohnkonzepten und dem damit verbundenen Wunsch nach gestalterischer Reduktion gerecht werden. Die neue „accent line carbon black” setzt daher auf minimalistisches Design und legt den Fokus auf Qualität und Wertigkeit. Die Kollektion umfasst Backöfen, Kochfelder, Wärme- und Sous-Vide-Schubladen, Dunstabzugshauben, Mikrowellen und Kaffeevollautomaten, daneben auch vollintegrierte Geschirrspüler sowie die „Vario Style” Kühl-Gefrierkombination in „carbon black”, und bringt somit eine klare und einheitliche Linie ins Zuhause. Alle Geräte besitzen eine Front aus schwarzem Glas, die ergänzt wird durch den Bedienring aus gebürstetem und beschichtetem Edelstahl sowie gebürstete und schwarz-eloxierte Metall-Griffe.

 Aber nicht nur in optischer, sondern auch in funktionaler Hinsicht hat die neue Serie einiges zu bieten: Die Induktionskochfelder sind mit zahlreichen Extras versehen, so etwa dem TFT-Touchdisplay mit Text und Abbildungen. Die Brat- und die Kochsensorik sorgen dafür, dass nichts mehr überkocht oder anbrennt – und auch den perfekten Garpunkt zu finden ist mit ihrer Hilfe kein Problem mehr. Ergänzt werden die Kochfelder durch Backöfen mit Dampfstoß-Funktion, „PerfectRoast”-Bratenthermometer und einem Backsensor. Auch ein Dampfbackofen für besonders schonendes Garen ist Teil des Portfolios. Ganz neu bei Bosch ist die Sous-Vide-Schublade, mit der sich Lebensmittel sehr schonend zubereiten und so besonders aromatische Ergebnisse erzielen lassen. Damit auch kreative Ideen beim Kochen, Backen und Braten gelingen, bietet der „Bosch Assist” insbesondere unerfahrenen Köchen Unterstützung. Viele der Geräte sind zudem via „Home Connect” vernetzt und können mit mobilen Endgeräten von überall aus bedient werden.