Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.01.18 – Mit regelbarer Geräuschunterdrückung

Libratone Track+ In-Ear-Kopfhörer

Die Sound-Spezialisten von Libratone haben auf der CES 2018 ihre neuen In-Ear-Kopfhörer mit regelbarem Noise Cancelling namens „Track+“ vorgestellt.

LibratoneTrack-Cloudy-White.jpg

„Track+“, die neuen geräuschunterdrückenden In-Ear-Kopfhörer von Libratone, erscheinen in „Stormy Black“ und „Cloudy White“. © Libratone

 
LibratoneTrack-platzsparend.jpg

Kleine Leichtgewichte: „Track+“ zeichnet sich durch ein platzsparendes und dezentes Design aus. © Libratone

 

Musikliebhaber sind schon lange nicht mehr an einen bestimmten Ort zum Hören ihrer Lieblingssongs gebunden. Stattdessen haben sie ihren persönlichen Soundtrack immer dabei, egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder durch die Stadt, beim Trainieren und Joggen oder auf Reisen.

„Track+“, die neuen kabellosen In-Ear-Kopfhörer von Libratone, schenken Vielhörern schon bald noch mehr Freiheit und sorgen vor allem dafür, dass keine unerwünschten Geräusche von außen ans Ohr dringen. Denn die innovative Noise Cancelling-Technologie „CityMix II“ passt sich automatisch den Umgebungsgeräuschen an und dämpft diese nach Bedarf.

Weniger spüren, mehr hören

Neben der Hauptinnovation der regelbaren Geräuschunterdrückung bieten die „Track+“-Hörer noch weitere benutzerfreundliche Features. Aufgrund ihrer ergonomischen Passform sitzen sie beispielsweise sehr bequem im Ohr. Außerdem weisen sie dank ihres wetterbeständigen Designs Spritzwasser und Schweiß ab. Sobald die Kopfhörer nicht mehr gebraucht werden, verschwinden sie einfach äußerst platzsparend in einer beliebigen Tasche.

Neben dem „Track+“ in den Ausführungen „Stormy Black“ und „Cloudy White“ präsentierte Libratone auch das Modell „Track“ auf der CES 2018. Dieses wiegt noch weniger und verfügt über einen Hush-Modus, nicht aber über „CityMix II“.

Beide Versionen werden ab dem Sommer 2018 über Libratone.com und Amazon sowie bei ausgewählten Resellern erhältlich sein.