Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.09.17 – IFA Neuheit 2017

Jura S8 Espresso-/Kaffee-Vollautomat

Mit der neuen Jura S8 möchte der Schweizer Hersteller die Vorzüge eines Vollautomaten der Mittelklasse mit Elementen der Premiumklasse kombinieren.

Jura-S8.jpg

Jura S8: Klare Linien und hochwertige Materialien sollen nicht nur Designliebhaber überzeugen. © Jura

 
Jura-S8.jpg

Die neue S8 bildet den Auftakt für das neue sog. „Premium-Mid-Segments“ von Jura. © Jura

 
Alle Bilder anzeigen

Sie war ein echter Hingucker auf der IFA 2017: Der neue S8 Espresso-/Kaffee-Vollautomat von Jura. Das neue Modell der Mittelklasse präsentiert sich im Premium-Look und bildet den Auftakt für das neue sog. „Premium-Mid-Segments“ von Jura.

Insgesamt 15 Kaffeespezialitäten stehen zur Verfügung. Ein besonders smartes Ausstattungsdetail ist die Kompatibilität mit der Jura Coffee App, mit der der Nutzer seine persönlichen Favoriten speichern kann.

Premium-Ausstattung

In der Jura S8 kommt ein mehrstufiges AromaG3-Mahlwerk zum Einsatz, das in Zusammenspiel mit dem Puls-Extraktionsprozess P.E.P.® für Genuss in höchster Kaffeebar-Qualität sorgen soll. Ab Herbst 2017 ist die Jura S8 in Moonlight Silver und Chrom im Fachhandel erhältlich. Für große Aufmerksamkeit im Weihnachtsgeschäft soll zudem ein neuer Jura S8-Spot mit Tennisstar Roger Federer sorgen.

Weitere Artikel zu: