Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.02.17

Jamie Oliver und Bauknecht planen langfristige Partnerschaft

Die Zusammenarbeit ist auf mehrere Jahre angelegt – geplant ist eine große europaweite Marketing-Kampagne.

Jamie-Oliver.jpg

Jamie Oliver. Foto: Bauknecht © Bauknecht

 

Ziel der Zusammenarbeit ist es, mit Jamies Inspirationen und den Geräten der neuen Einbau-Range von Bauknecht, Menschen dazu zu ermutigen, die Zuneigung zu ihren Liebsten über die Freude am Kochen zu zeigen und zu leben. Die begleitende Marketing-Kampagne der neuen Partnerschaft zwischen Bauknecht und der Jamie Oliver Group sieht Maßnahmen auf allen Kommunikationskanälen vor, auch auf dem Point of Sale.

Das sagt Jamie Oliver zur neuen Partnerschaft

„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und möchte zeigen, wie die tollen Geräte von Bauknecht das Leben in der Küche einfacher machen, so dass wirklich jeder zuhause etwas Leckeres zaubern kann – und das an jedem Tag der Woche“, so Jamie Oliver.

Auch Bauknecht ist begeistert

„Es ist großartig, mit Jamie Oliver einen Partner zu haben, der dasselbe Ziel hat wie wir – nämlich den Menschen zu helfen, sich gesünder zu ernähren und ihnen dafür das nötige Wissen und Equipment an die Hand zu geben“, sagt Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH. „Auch Jamie richtet  sich an Personen, für die Freunde und Familie sehr wichtig sind, und deren Leben voller Interessen, Aktivitäten und besonderer Momente ist.“

Weitere Artikel zu: