Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.08.17

Ankarsum Assistent Original

1940 war sie die erste in Schweden produzierte Küchenmaschine und auch heute wird sie dort handgefertigt: die „Assistent Original“ von Ankarsrum.

Assistent-Original-Ankarsrum.jpg

Die „Assistent Original“ von Ankarsrum wird in Deutschland in zwei Ausstattungsvarianten vertrieben, jeweils mit einem Rezeptheft zu schwedischen Küchenklassikern. © Ankarsrum

 

Die „Assistent“ knetet und rührt, mixt und schlägt, reibt, raspelt, püriert und passiert, mahlt Kaffee, quetscht Müsliflocken, walzt Pasta und produziert Hackfleisch oder stopft Würste. Alle 18 Zubehörteile – egal wie alt sie sind – passen auch zur neuen Maschine. Diese kommt mit noch mehr Leistung (1.500 Watt und 40 bis 180 Umdrehungen pro Minute), noch robusterer Ausstattung und einer verlängerten Garantie auf den Markt (sieben statt fünf Jahre).

Wie bei professionellen Küchenmaschinen dreht sich bei der „Assistent Original“ die Schüssel und nicht das Rührwerk. Die Zutaten können während des Rührvorgangs direkt in die Schüssel gegeben werden ohne dass ein Sicherheitsdeckel erforderlich ist. Das hohe Füllvolumen der Edelstahlschüssel von 7 l ermöglicht es z.B., bis zu 3,5 kg Hefeteig und bis zu 5 kg schweren Brotteig zu kneten. Erhältlich ist die Küchenmaschine in dreizehn verschiedenen Farbausführungen.