Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.02.18 – WML-Serie

Beko: Neue Waschvollautomaten

Großfamilie oder Single-Haushalt? Individuellen Bedürfnissen werden die vier neuen Waschmaschinen-Modelle der WML-Serie von Beko gerecht.

Waschmaschine-WML.jpg

Vier Modelle mit Beladungskapazitäten zwischen sechs und neun Kilogramm umfasst die neue WML-Serie von Beko. © Beko

 

Mit neuem Design, cleveren Funktionen und einem effizienten Umgang mit Ressourcen punktet die neue WML-Serie von Beko. Sie umfasst die vier Modelle WML 61633 NP, WML 71633 NP, WML 81633 NP und WML 91433 NP, mit denen sich kleine oder auch größere Wäscheberge bewältigen lassen, denn die Beladungskapazität der neuen Geräte reicht von sechs bis neun Kilogramm. Alle vier verfügen über eine integrierte Mengenautomatik, die vor jedem Waschgang neu die benötigte Wassermenge ermittelt und so für effizientes und umweltfreundliches Waschen sorgt.

Spezialfunktionen für Härtefälle

Über die Pet Hair Removal Funktion werden sich v.a. Haustierbesitzer freuen: Mittels intensiver Vorwäsche und einem zusätzlichen Spülgang werden Tierhaare gründlich entfernt. Besonders hartnäckige Flecken lassen sich mit dem StainExpert Programm der beiden Geräte WML 71633 NP und WML 81633 NP entfernen; extra schonend erfolgt die Reinigung mit der neuen Aquawave-Schontrommel der Modelle WML 71633 NP, WML 81633 NP und WML 91433 NP. Speziell für große Haushalte entwickelt wurde die WML 91433 NP: Sie bietet neben neun Kilogramm Beladungskapazität eine XL-Tür mit einer extragroßen Einfüllöffnung von 34 cm Durchmesser.