Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.09.19 – IFA-Neuheit

Der smarte Weg zur Sauberkeit

Für clever-vernetzbare Geräte fürs Zuhause ist Princess (über die niederländische Smartwares Group) bekannt. Neu im Portfolio: der Saugroboter „Deluxe”.

Princess-Roboter-Staubsauger.jpg

Mit drei Reinigungsprogrammen und smarten Funktionen bringt der Roboter-Staubsauger „Deluxe” von Princess Sauberkeit ins Zuhause. © Princess/Smartwares

 

Das neue Modell verfügt über intelligente Navigation, erkennt Kanten und stoppt daher vor Abgründen ab. Kommt es doch mal zum Zusammenstoß, ist der Roboter mit einem Aufprallschutz versehen. Dank „Smart Scan” vermisst der „Vacuum Deluxe” den Raum, um dann den gesamten Bereich mithilfe der „Room Mapping”-Funktion zu reinigen – dabei erkennt und beseitigt er auch auffälligere Flecken.

Wird der Batteriestatus zu niedrig, fährt der Saugroboter automatisch zur Ladestation zurück. Nach einer Ladezeit von 4 bis 5 Stunden ist er dann wieder rund 90 Minuten einsatzbereit. Richtig smart wird der Roboter dank WLAN-Fähigkeit und App-Steuerung: So lässt sich der Saugroboter auch so programmieren, dass man immer in ein sauberes Zuhause kommt.