Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

23.08.19 – Kabellose Kopfhörer

WHP6309BT „Senior 4in1“ von Thomson

Die Hörleistung lässt nach, aber alles soll verständlich bleiben – ohne den Fernseher laut zu stellen? Die „Senior 4in1“-Kopfhörer von Thomson helfen.

Senior-4in1-Thomson.jpg

Der kabellose Kopfhörer von Thomson erleichtert Personen mit eingeschränkter Hörleistung den Alltag. © Thomson

 

Wenn die Hörleistung nachlässt, müssen Fernseher und HiFi-Anlage zwangsläufig lauter gestellt werden. Das kann schnell zu Diskussionen mit der Familie oder sogar mit den Nachbarn führen, wenn die Wände der Wohnung entsprechend hellhörig sind. Thomson bietet mit den „Senior 4in1“-Kopfhörern eine Alternative!

Das In-Ear-Modell mit weichen Silikon-Aufsätzen und dem leichten und biegsamen Kinnbügel stört weder, wenn man Brillenträger ist, noch, wenn man es sich liegend auf dem Sofa bequem gemacht hat. Ist der Fernseher Bluetooth-fähig kann er direkt mit dem Kopfhörer kommunizieren. Wenn nicht, wird per Cinch-, Klinken- oder Toslink-Kabel, ein Sender an den TV angeschlossen. Der wiederum funkt die Audiosignale dann an den Kopfhörer. In jedem Fall wird die bekannte Stolperfalle Kabel vermieden.

Direkt am Kopfhörer lässt sich die Lautstärke regeln und die Balance für jedes Ohr individuell einstellen. Mit einem zuschaltbaren Mikrofon werden darüber hinaus Umgebungsgeräusche, wie beispielsweise Unterhaltungen, erfasst und übertragen. Wer will, kann per einfachem Knopfdruck sogar Smartphone-Anrufe entgegennehmen.

Der integrierte Lithium-Polymer-Akku lässt bis zu acht Stunden Dauerbetrieb und rund 250 Stunden Standby-Zeit zu. Aufgeladen wird er über den Sender, der dann als Ladestation dient.