Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.02.19 – Ambiente 2019-Neuheiten

WMF mit Espressomaschine „Lumero”

Mit ihrer umfangreichen Ausstattung verspricht die neue Espressomaschine „Lumero” von WMF besondere Kaffeemomente am heimischen Küchentisch.

WMF-Lumero.jpg

© WMF

 

Die „Lumero” ist als traditionelle Pumpen-Espressomaschine konzipiert und verfügt über einen Druck von 15 Bar, ein integriertes, manuelles Dampfsystem für Milchschaum, heiße Milch oder heißes Wasser sowie ein Thermoblock-Wärmesystem für die ideale Zubereitungstemperatur. Für die Espresso-Zubereitung nach traditioneller Barista-Art kommt die Neue mit Siebträgern in drei Größen. Ergänzt wird die Ausstattung durch einen Tamper aus Edelstahl, der mit dem Kaffeelöffel kombiniert ist.

Gesteuert wird die „Lumero” über einen drehbaren Regler mit vier Positionen (Zero, Dampf-Vorerwärmen, Milchaufschäumen und heißes Wasser) sowie einen Start/Stopp-Knopf mit Kontrollleuchte. Einsatzbereit ist der Siebträger nach einer Aufwärmzeit von 30 bis 40 Sekunden. Beim Design setzt WMF auf typisches Cromargan® matt, das in Kombination mit der „Ambient Light” LED-Beleuchtung zu einem besonders eleganten Hingucker wird.