Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.11.17 – ETM Testmagazin

WMF-Geräte mit guten Testergebnissen

Gleich zwei Küchengeräte von WMF erhielten in der aktuellen Ausgabe des ETM Testmagazins das Ergebnis „Sehr gut“.

WMF-Kuechenminis-One-for-All.jpg

Auf einer Stellfläche vn 23 x 35 cm findet die „One for All“-Küchenmaschine Platz. © WMF Group

 
WMF-Lineo-Edelstab-Mixer.jpg

Der „Lineo Edelstab“ besticht durch seine schlanke Form und edle Technik. © WMF Group

 

Mit neun anderen Rührmaschinen hat das Magazin die „One for All“-Küchenmaschine verglichen. Das Ergebnis: Das Gerät aus der „Küchenminis®“-Reihe wurde mit einer Gesamtnote von 92,5 % als „Sehr gut“ eingestuft. Weil sie 42 % kleiner und 28 % leichter als die „WMF Profi Plus“ ist, braucht die Küchenmaschine extrem wenig Platz. Die Leistung von bis zu 430 Watt und das planetarische Rührwerk machen sie dennoch zu einem leistungsfähigen Multitalent, das Rühren, Schneiden, Kneten, Mahlen und sogar Mixen beherrscht.

Schlank und edel

Zudem erreichte der „Lineo Edelstab 4-in-1“ im Vergleichstest mit acht anderen Stabmixer-Sets eine Bewertung von 92 %. Der Stabmixer mit Cromargan-Edelstahlgehäuse punktet mit der WMF 2+2 Messertechnologie in Kombination mit einem langlebigen 700 Watt Motor. Seine Geschwindigkeit kann variabel eingestellt und mit Turbo-Funktion auf maximale Leistung hochgefahren werden.

„Diese sehr guten Testergebnisse für zwei unserer Küchenkleingeräte bestätigen einmal mehr unseren Anspruch, Top-Funktionalität mit edlem Design zu verbinden“, sagt Andrea Bender, Vice President Strategic Marketing & Product Development der WMF Group.

Weitere Artikel zu: