Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.10.17 – Mit Self-Detect-Technologie

Vitamix Ascent Hochleistungsmixer

Die neuen Hochleistungsmixer der Vitamix „Ascent Series“ erkennen die eingesetzten Behälter und passen das Mixprogramm entsprechend an.

VitamixASCENT-Series.jpg

Die neuen Vitamix „Ascent Series“ Hochleistungsmixer vereinen modernes Design und innovative Technologien. © Vitamix

 
VitamixA2500i.jpg

Dank seiner variablen Geschwindigkeitskontrolle zerkleinert der „Vitamix A2500i“ Speisen unterschiedlichster Textur. © Vitamix

 
Alle Bilder anzeigen

Im November 2017 bringt der amerikanische Hersteller Vitamix zwei Modelle der neuen Serie in den europäischen Fachhandel: Der „A2500i Hochleistungsmixer“ verfügt über drei Automatik-Programme für Smoothies, heiße Suppen und gefrorene Desserts. Er wird in Rot, Schiefergrau, Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Der „A3500i“ in Edelstahl-Optik ist hingegen mit zwei zusätzlichen Modi ausgestattet – ein Reinigungsprogramm und eines für Dips und Aufstriche.?

Beide Varianten zeichnen sich dank ihrer intuitiven Bedienelemente und Funktionen durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Zudem gewährt Vitamix eine zehnjährige Garantie auf alle Hochleistungsmixer der „Ascent Series“, die aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung eine lange Lebensdauer versprechen.

Automatische Erkennung

Von all den Funktionen der „Ascent“ Mixer ist wohl besonders eine Innovation hervorzuheben: Die auf „Near Field Communication“ basierende „Self-Detect“-Technologie ermöglicht den Geräten, Größe und Art des eingesetzten Behälters zu erkennen. Auf diese Weise passt der Mixer automatisch die Portionsgröße, die Mixdauer und das Programm – z. B. heiße Suppe – entsprechend an.

Zusätzlich erleichtern der integrierte Digital-Timer, die Pulsfunktion und variable Geschwindigkeitskontrolle sowie der Touchscreen die Bedienung. Per Tastendruck gehorcht der leistungsstarke Motor und verarbeitet selbst härteste oder noch gefrorene Zutaten schnell und einfach.

Zum Lieferumfang beider „Vitamix Ascent Series“ Modelle gehören auch ein Kochbuch mit Tipps, Rezepten und Geräteinformationen sowie ein 2-Liter-Behälter. Kleinere Gefäße werden ebenfalls in zwei Größen erhältlich sein.