Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.10.18 – IFA-Neuheit

Caso mit smarten Sous-Vide-Sticks

Sous-Vide-Garen ist besonders schonend und bringt so zarte und geschmacksintensive Ergebnisse auf den Teller. Gleich zwei neue Sticks stellte Caso vor.

Caso-Sous-Vide-SV1200-Smart.jpg

Sicher, punktgenau und per App vernetzbar sind die neuen Sous-Vide-Sticks von Caso, im Bild der „SV 1200 Smart”. © Caso

 
Caso-Sous-Vide-SV-1200-Pro.jpg

Ausgestattet sind die Sticks mit einem LED-Display, außerdem lassen sie sich über die App vernetzen. © Caso

 

Und bei denen ist der Name Programm: Die Sous-Vide-Sticks „SV 1200 Smart” und „SV 1200 Pro Smart” bieten mit 1200 Watt eine hohe Leistung, dank der das Wasser schnell erhitzt ist – durch die Umwälzung wird die Temperatur konstant gehalten. Einstellen lässt diese sich in 0,5° C-Schritten bis zu 90° C. Beide Geräte verfügen über einen Timer, der individuell programmiert werden kann. Alle Funktionen lassen sich am LED-Display einstellen; vernetzbar sind die Geräte außerdem über die „Caso Control App” – mit ihr kann man den Garprozess immer im Blick behalten. Auch für die Sicherheit ist gesorgt: Die Sticks sind so konstruiert, dass kein Wasser mit der Elektronik in Berührung kommen kann.