Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.01.18 – Reise-TV in Ultra HD

Weltreise mit Travelxp 4k auf HD+

Die HD PLUS GmbH, Tochter des Satelliten-Betreibers SES, nimmt den Reisesender Travelxp 4k in sein Programm auf und bietet damit Dokus in UHD und HDR.

TravelXP-GenrePostHeritage.jpg

Ferne Kulturen sind ab sofort auf Travelxp 4k bei HD+ in hochauflösender Bildqualität zu bestaunen. © TravelXP

 
TravelXP-Nature1.jpg

Für Naturliebhaber: Die schönsten Orte der Welt kommen in Ultra HD ins Wohnzimmer. © TravelXP

 
Alle Bilder anzeigen

Seit dem 13. Dezember 2017 ist Travelxp 4k in Deutschland exklusiv bei HD+ empfangbar. Der Sender liefert aufwändig produzierte Reisedokumentationen in höchster Bildqualität. Ultra HD und High Dynamic Range ermöglichen eine überdurchschnittlich realistische Darstellung durch den optimierten Kontrast- und Farbreichtum – beste Voraussetzungen für das angebotene Travel-Programm.

In 4.000 Pixeln um die Welt

Die eigens für Travelxp 4k produzierten Dokumentationen entführen die Zuschauer rund um die Uhr in über 40 Länder auf dem ganzen Globus. Fremde Kulturen und exotische Orte präsentiert der Sender dabei in feinsten Farbabstufungen, sodass leidenschaftliche Globetrotter ihre künftigen Reiseziele schon vorab so authentisch wie möglich kennenlernen können.

Für den Empfang wird neben Satelliten-Empfang und einem UHD-fähigen Fernseher auch ein HD+ Empfangsgerät mit aktivem HD+ Sender-Paket benötigt. Noch mehr Farben und Kontraste stehen auf einem TV-Gerät mit Hybrid Log-Gamma (HLG)-Unterstützung zur Verfügung.

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH, sieht in Travelxp 4k nicht nur einen neuen Reisesender mit hochwertigen Inhalten, sondern vor allem auch einen Vorreiter im Bereich UHD.

„Die atemberaubende Erfahrung hilft auch Handel und Herstellern, ihre Kunden noch mehr für Ultra HD zu begeistern. Aktuell ist fast jeder zweite verkaufte Fernseher bereits ein UHD-Gerät. Unser Engagement in Ultra HD trägt Früchte. Was wir mit unserem Demokanal UHD1 begonnen haben, setzen wir mit Travelxp 4k konsequent fort und starten nun die nächste Stufe der Entwicklung von Ultra HD in Deutschland“, so Agnes.