Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.02.18 – Internationales Marketing

Sascha Steinberg wechselt zu Severin

Von Caso zu Severin: Zum 1. Februar hat der 37-Jährige die Leitung von Projektmanagement und Internationalem Marketing beim Sunderner Elektrokleingerätehersteller übernommen.

Sascha-Steinberg.jpg

Seit 1. Februar wieder für Severin tätig: Sascha Steinberg. © Severin

 

Bei Severin ist Steinberg kein unbekanntes Gesicht: Bereits von 2006 bis 2015 war er für das Unternehmen tätig und hatte dort zuletzt die Leitung von Marketing und Produktmanagement inne. In seiner neuen Position ist er für den Aufbau des internationalen Marketinggeschäfts mit dem Fokus Fernost verantwortlich. „Wir freuen uns sehr, dass wir Sascha Steinberg für diese wichtige und für die Severin-Gruppe neue Position gewinnen konnten und ihn an seiner alten Wirkungsstätte begrüßen dürfen”, so Christian Strebl, Gesamtvertriebs- und Marketing-Direktor. Steinberg soll, so Severin, das Brand Building im asiatischen Markt vorantreiben und dabei die Umsetzung der Markenvorgaben im internationalen Vertrieb sicherstellen. Der 37-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung in der Branche und war zuletzt als Leiter Marketing und Produktmanagement bei Caso Germany tätig.

Weitere Artikel zu: