Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.01.17

LG Electronics macht Milliardengewinn

Laut Unternehmensangaben stieg der operative Gewinn auf 1,16 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2016 – in Deutschland erhält LG Unterstützung im Marketing durch Klaus Petri.

Klaus-Petri-LG-Deutschland.jpg

Klaus Petri. Foto: LG Electronics Deutschland © LG Electronics Deutschland

 

Für das gesamte Geschäftsjahr 2016 meldet LG Electronics Inc. einen Umsatz von 47,92 Milliarden US-Dollar und einen Nettoertrag von 109,31 Millionen US-Dollar. Hauptverantwortlich dafür waren vor allem die Geschäftsbereiche Home Appliances & Air Solutions sowie Home Entertainment.

Klaus Petri unterstützt LG Electronics Deutschland

Während der Mutterkonzern das hervorragende Geschäftsergebnis verkündet, meldet LG Electronics Deutschland eine personelle Veränderung: Zum 1. Februar übernimmt Klaus Petri bei LG Deutschland die Position des Senior Manager PR & Corporate. Der 55-jährige Petri tritt die Nachfolge von Justine Figura an, die LG Electronics im Zuge des Umzugs nach Eschborn verlassen hatte. Er berichtet direkt an Kai Thielen, Head of Corporate Marketing.

Das sagen Klaus Petri und LG Electronics Deutschland zur neuen Zusammenarbeit

„LG ist ein dynamisches und auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen und ich freue mich auf die spannende Herausforderung, mich hier mit meinen Fähigkeiten einzubringen. Bei LG spürt man den Innovationsgeist in Kombination mit einer profunden Expertise über ein breites, innovatives Produktspektrum. Das ist eine perfekte Mischung, um in der digitalen Welt ganz vorn mitzuspielen“, so Klaus Petri.

Kai Thielen, Head of Corporate Marketing bei LG Electronics, fügt hinzu: „Wir sind sehr glücklich, soviel PR-Erfahrung ins Haus zu bekommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Klaus Petris Erfolge sowie seine langjährige Erfahrung sind ideale Voraussetzungen, den weiteren Ausbau der führenden Marktposition von LG in Deutschland zu unterstützen.“