Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.04.19 – Personalie

Beko/Grundig stärkt Vertrieb

Das Strategieprogramm „Ambition 2020+” haben Beko und Gundig vorgestellt. Um die Ziele zu erreichen, setzt man u.a. auf eine Stärkung des Sales-Teams.

Grundig-Sales-Team.jpg

Mario Vogl (Zweiter von re.) mit dem neuen Sales-Führungsteam (von li.): Peter Herzberger, Carsten Siebler, Danijel Vladimirov und Gülcin Magel sowie Brand Director Christian Struck. © Grundig

 

Die Erweiterung und Neustrukturierung des Vertriebs bei Beko und Grundig, beides Tochtergesellschaften von Arçelik, sollen, so Geschäftsführer Mario Vogl, eine intensivere Betreuung von Fachhandel und Endkunden sowie die Umsatzsteigerung in allen Vertriebskanälen ermöglichen. Dafür wurden am Standort Neu-Isenburg für beide Unternehmen neue Stellen geschaffen und zu Jahresbeginn bereits größtenteils besetzt. Insgesamt wurde die Vertriebsmannschaft um 30 % aufgestockt.

Umsatz soll verdoppelt werden

„Mit der Erweiterung der Vertriebsmannschaften möchten wir unsere Beratungskompetenz für den Fachhandel erhöhen, näher an unseren Kunden sein und damit das Umsatzwachstum fördern. Zur Erreichung dieser Ziele brauchen wir zielstrebige und erfahrene Mitarbeiter, die sich leidenschaftlich für die Marke Beko bzw. Grundig einsetzen und bereit sind, mit uns neue Wege zu gehen“, begründet Mario Vogl, Northern Europe Regional Director und Geschäftsführer von Beko und Grundig, sein Vorgehen. Für Grundig strebt Vogl u.a. die Verdopplung der Umsätze für den Elektrokleingeräte- und Audio-Bereich sowie einen signifikanten Ausbau im Elektrogroßgeräte-Segment an.

Begonnen hat die Neuaufstellung des Vertriebs bereits im vergangenen Jahr durch die Beförderung von Michael Schneider zum Vertriebsdirektor für den Bereich Unterhaltungselektronik sowie Danjiel Vladimirov als neuen Vertriebsdirektor für Elektrogroß- und Elektrokleingeräte.

Die Personalveränderungen im Überblick

Vertrieb CE:

  • Vertriebsleiter Unterhaltungselektronik Region Nord: Fatih Kocak (Grundig)
  • Vertriebsleiter Unterhaltungselektronik Region Süd: Dwayne Hill (Grundig)
  • Gebietsverkaufsleiter Bayern: Marcel Röhr (Grundig)
  • Sales Analyst: Norman Glutsch (Grundig)
  • Key Account Manager Unterhaltungselektronik: Daniele Foddis (Grundig)
  • Key Account Manager Unterhaltungselektronik: Mario Mazzuchelli (Grundig)
  • Key Account Manager Unterhaltungselektronik: Thomas Selent (Grundig)

Vertrieb MDA/SDA:

  • Vertriebsleiter Elektrogroßgeräte Küche/Möbel: Peter Herzberger (Beko)
  • Key Account Manager Elektrogroßgeräte Küche/Möbel: Harald Piontek (Beko)
  • Head of Multichannel Sales: Gülcin Magel (Beko)
  • Key Account Manager Elektrogroßgeräte: Marcel Szél (Beko)
  • Key Account Manager Elektrogroßgeräte: Alexander Morkus (Beko)
  • Key Account Manager Elektrogroßgeräte: Jürgen Weiskopf (Beko)
  • Vertriebsleiter Kleingeräte: Carsten Siebler (Grundig)