Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.07.19 – Personalie

Assona: Neue Gesichter im Außendienst

Alexander Dallmann und Benjamin Winterstein verstärken ab sofort das Elektronik-Team des Versicherungsdienstleister assona.

assona-Aussendienst-Dallmann.jpg

Alexander Dallmann (li.; Berlin, Hessen und NRW) sowie Benjamin Winterstein (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland) verstärken ab sofort das Außendienstteam von assona. © assona

 

Als Regionalbetreuer verstärken die beiden seit Juni das insgesamt fünfköpfige Team um Vertriebsleiter Guido di Blasi beim Vertrieb der assona-Schutzbriefe und -Garantien im Elektronikfachhandel. Dallmann übernimmt ab sofort die Regionen Berlin, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Winterstein verantwortet in gleicher Position den Südwesten Deutschlands. Der 44-jährige Dallmann ist geprüfter Versicherungsfachwirt und kann auf jahrelange Erfahrung bei unterschiedlichen Versicherungsunternehmen zurückgreifen – unter anderem auf 12 Jahre bei der AachenMünchener.

Der 38-jährige Winterstein ist Experte für Unterhaltungselektronik hat bereits selbst erfolgreich Elektronikgeräte mit assona-Schutzbriefen vertrieben. Nach seinem Wechsel in die Telekommunikationsbranche hat der gelernte Fachmann für Systemgastronomie zunächst bei RD Telecom in Hachenburg im Westerwald gearbeitet. Bei expert klein war er als stellvertretender Bereichsleiter tätig.