Coronavirus

Offener-Brief.jpeg

Am 16. Juli 2021 schrieb der EK-Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink einen zweiten offenen Brief anlässlich der Coronakrise an Peter Altmaier. © Butch - stock.adobe.com

 
23.07.21 – Zweiter offener Brief der EK an Bundesminister Peter Altmaier

Zweiter offener Brief der EK an Bundesminister Peter Altmaier

„Notwendige strukturelle Reformen müssen jetzt angegangen werden“

Schon im Februar schrieb der EK-Vorstand an Peter Altmaier – nun folgt ein zweiter offener Brief, um auf die Situation des Handels aufmerksam zu machen. Von  Carmen Mlcoch
Digitale-Weiterbildungen.jpg

Die Grafik zeigt, ob Unternehmen während der Pandemie mehr, weniger oder gleich viele digitale Weiterbildungen durchgeführt haben – und auf welche Formate sie dafür zurückgegriffen haben.© IFH Köln © IFH Köln

 
 Projekt „Flexibles digitales Lernen – Netzwerk Handel“: Teils haben Händler während Corona die Digitalisierung ihrer Weiterbildungskonzepte vorangebracht. Von  Carmen Mlcoch
Amazon.jpeg

Vor 27 Jahren ging Amazon in den USA an den Start – und hat sich seitdem zum Branchenriesen entwickelt. © Sundry Photography - stock.adobe.com

 
12.07.21 – IFH Köln

IFH Köln

Amazon wächst täglich um 31 Mio. Euro

Das IFH Köln hat umfangreiche „Zahlen, Daten und Fakten“ zu Amazon zusammengestellt – sie belegen die Dominanz der Plattform, nicht nur im Onlinebereich. Von  Carmen Mlcoch
Konsumklima.jpeg

Das Konsumklima liefert Händlern Grund für Optimismus. Ob das so bleibt, wird die pandemische Entwicklung der nächsten Wochen zeigen. © magele-picture - stock.adobe.com

 
07.07.21 – Konsumbarometer und Studie

Konsumbarometer und Studie

Optimismus macht sich breit

Auch im Juli verbessert sich die Verbraucherstimmung. Zudem sind viele Kunden einer Studie zufolge bemüht, den stationären Handel nun zu unterstützen. Von  Carmen Mlcoch
Kleidung-Corona-Einkauf.jpeg

Die Geschäfte sind geöffnet, Händler sind optimistisch – dennoch bleiben Händler auf Hilfe vom Staat angewiesen. © Jacob Lund Photography - stock.adobe.com

 
01.07.21 – Nach Lockerungen

Nach Lockerungen

Lage bessert sich, doch Vorsicht bleibt geboten

Die Lockerungen hatten einen positiven Effekt auf den Einzelhandel, man bleibt aber weiterhin auf staatliche Unterstützung angewiesen. Von  Carmen Mlcoch
De-Longhi-Luftentfeuchter.jpg

De'Longhis neuestes Modell des „Comfort Luftentfeuchters Tasciugo AriaDry Multi“, der „DDSX220WFA“, sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre, indem er die Luft enfeuchtet und reinigt. Mit einem Vierfach-Filtersystem zieht er Staub, Pollen, Bakterien und Gerüche aus der Luft. Zusätzliches Plus: Das Gerät lässt sich von überall aus praktisch per App bedienen. © De'Longhi

 
Nicht erst seit Corona sind Geräte für die Luftreinigung sehr gefragt. Wir stellen eine Auswahl an Luftfiltern, -reinigern und -befeuchtern vor. Von  Patrick Stehle
Corona-Geoeffnet.jpeg

Geschäfte, Gastronomie sind wieder geöffnet oder dürfen bald öffnen. Das wirkt sich auch auf das Konsumklima aus. © Halfpoint - stock.adobe.com

 
09.06.21 – HDE

HDE

Konsumbarometer steigt

Bei rückläufigem Infektionsgeschehen und ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen setzt die Verbraucherstimmung ihren Aufwärtstrend im Juni fort. Von  Carmen Mlcoch