Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.19 – Personalie

Neue Marketingleiterin bei Liebherr

 Zum 1. Juli 2019 hat Silke Giessler die Leitung des Bereichs Communication & Brand Management bei Liebherr-Hausgeräte in Ochsenhausen übernommen.

Liebherr.jpg

Zum 1. Juli 2019 hat Silke Giessler die Nachfolge von Günther Sproll angetreten und leitet die Abteilung Communication & Brand Management. © Liebherr

 

Silke Giessler tritt die Nachfolge des langjährigen Marketingleiters Günther Sproll an, der zum Jahresende 2018 in den Ruhestand ging. Giessler berichtet in Ihrer neuen Funktion an Steffen Nagel, Geschäftsführer Ressort Sales & Marketing. Zuvor war sie für Hansgrohe SE tätig, wo sie das Marketing der Luxusmarke Axor leitete und u. a. für die Repositionierung der Marke zuständig war. Weitere Stationen waren die Rodenstock GmbH in München, Carl Zeiss Vision International in Aalen, sowie die Swarovski KG in Wattens. Die 39-Jährige gebürtige Baden-Württembergerin ist studierte technische Betriebswirtin und verfügt über umfassendes Fachwissen in der Steuerung von Marken durch gezielte Kommunikations-, Produkt- und Preisstrategien.

„Wir freuen uns, dass wir mit Silke Giessler eine ausgewiesene Kommunikationsexpertin mit umfassendem Know-how und langjähriger internationaler Erfahrung sowohl im B2B als auch B2C Markenmanagement gewinnen konnten“, so Steffen Nagel Geschäftsführer Ressort Sales & Marketing bei der Liebherr-Hausgeräte GmbH. „Mit meinem Team möchte ich Liebherr-Hausgeräte als erste Wahl für unsere Kunden weltweit etablieren, die Digitalisierung forcieren und mit innovativen, kundenzentrierten Angeboten die faszinierende Erfolgsgeschichte von Liebherr-Hausgeräte fortführen“, so Silke Giessler.