Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.04.18 – Innovative Rasur

Panasonic „ES-LV9Q“ und „ES-LV6Q“

Die Nass-Trocken-Rasierer „ES-LV9Q“ und „ES-LV6Q“ von Panasonic verbinden moderne Technik mit der jahrtausendealten Tradition japanischer Klingen.

Panasonic-ES-LV9Q1.jpg

Japanische Klingen für eine gründliche Rasur: Die neue Rasierer-Modelle von Panasonic. © Panasonic

 

Der innovative „Smart-Lock-Sensor“ registriert, wenn der Rasierer in der Hand gehalten wird. Wird das Gerät aus der Hand gelegt, schaltet sich die Reisesicherung nach 30 Sekunden ein. Ein integrierter Bartdichten-Sensor ermittelt die Bartstruktur in Echtzeit und passt die Leistung des Scherkopfes entsprechend an. Bereits rasierte Stellen werden erkannt und die Leistung reduziert, um Hautreizungen zu vermeiden.

Der „Multi-Flex 5D-Scherkopf“ lässt sich in fünf Dimensionen bewegen und passt sich den Gesichtskonturen an. Ein System von drei verschiedenen Folienstrukturen erfasst Haare verschiedener Wuchsrichtungen und garantiert eine gründliche Rasur auch an schwierigen Stellen. Die Klingen sind Allergiker-geeignet, da nickelfrei. Dank integriertem Akku können die Rasierer im Akku- oder Netzbetrieb weltweit genutzt werden, da die Spannung sich automatisch anpasst.